Jean Staune

1963 geboren, untersucht Jean Staune die Veränderungen der Gesellschaft aus technologischer, wissenschaftlicher, soziologischer und philosophischer Sicht. Dank seiner interdisziplinären Ausbildung in Wirtschaft, Management, Philosophie, Mathematik, Informatik und Paläontologie und seines umfassenden Netzwerks bekannter Persönlichkeiten der Université Interdisciplinaire de Paris, die er ebenfalls mitbegründet hat, stattet er Entscheidungsträger mit Hilfsmitteln aus, damit sie aktuelle Veränderungen besser nachvollziehen und sich daran anpassen können. Seit 1995 unterrichtet er im Master of Business Administration und an der Écoles des Hautes Études Commerciales Paris.

Foto von Jean Staune
Jean Staune
Staune
Jean
Fonction: 
Essayist und Forscher
Institution: 
Université interdisciplinaire de Paris
Categorie: 
Conférencier