Programm

Zeit Cinéma Paris Galerie Médiathèque Salle Boris Vian Salle Duchamp Salle Ganeval
17:00 Uhr
 
 
 
 
 
17:30 Uhr
 
 
 
 
 
18:00 Uhr
 
 
 
 
 
18:30 Uhr
 
 
 
 
 
19:00 Uhr
 
19:30 Uhr
20:00 Uhr
20:30 Uhr
21:00 Uhr
21:30 Uhr
 
 
22:00 Uhr
 
 
 
22:30 Uhr
 
 
23:00 Uhr
 
 
23:30 Uhr
 
 
Cinéma Paris
19:00 Uhr
Cinéscience: Die Eroberung der Weltmeere und die Macht der Wissenschaft
Walter Roest, Sebastian Unger
21:00 Uhr
Europa Trotzdem
Prof. Dr. Alfred Grosser
22:00 Uhr
Wie entsteht eine Idee?
Prof. Dr. Cédric Villani
23:00 Uhr
Gespräch über 2084. Das Ende der Welt
Dr. Boualem Sansal
00:01 Uhr
Vortrag: Arctic Tactic
Magali Daniaux Cédric Pigot
00:30 Uhr
Projektion und Dialog
Nicolas Moulin, Thibaut de Ruyter
Galerie
19:00 Uhr
Fotoausstellung von Yann Arthus-Bertrand
Yann Arthus-Bertrand
Salle Boris Vian
19:00 Uhr
Weiter leben- warum die Zukunft viellogisch ist
Prof. Dr. Ottmar Ette
19:30 Uhr
Podiumsdiskussion : "Zukunft Europa"
20:30 Uhr
Anthropozän: Die Zukunft im Erdzeitalter des Menschen
Prof. Dr. Reinhold Leinfelder
21:00 Uhr
Hat der menschliche Körper noch eine Zukunft? Die Frage der Philosophie des Körpers.
Prof. Dr. Gunter Gebauer
21:30 Uhr
Die Schlüssel der Zukunft
Jean Staune
22:00 Uhr
Science Slam
00:01 Uhr
DJ Set
Strip Steve
Salle Ganeval
19:00 Uhr
Wissenschaftliche Klimawandeldiagnostik: Ein gesellschaftliches Instrument
Prof. Dr. Hervé Le Treut
19:30 Uhr
Die kollaborative Revolution verstehen
Dr. Jean Viard
20:00 Uhr
Bestimmen regenerative Wirtschaftsformen unsere Zukunft?
Guibert Del Marmol
20:30 Uhr
Arabische Welt im Umbruch: Welche Möglichkeiten eröffnet dieser Wandel?
Dr. Leyla Dakhli
21:00 Uhr
Klangpoesie
Magali Daniaux Cédric Pigot
22:00 Uhr
Wege für die Zukunft Europas in der realen Welt
Prof. Dr. Michel Foucher
22:30 Uhr
Schwächt sich der Golfstrom ab?
Prof. Dr. Stefan Rahmstorf
23:00 Uhr
Geopolitik von TV-Serien/ Triumph der Angst
Prof. Dr. Dominique Moïsi
23:30 Uhr
Das Klima beherrschen? Zukunftsszenarien des Klimawandels nach dem Pariser Klimaabkommen
Dr. Stefan Aykut
Médiathèque
17:00 Uhr
Nuit des Petits
19:30 Uhr
Die Zukünftigkeit des Vergangenen: « Une autobiographie allemande » von Hélène Cixous und Cécile Wajsbrot
Prof. Dr. Susanne Zepp
20:00 Uhr
Wem gehört das Schöne? Überlegungen zum Museum des 21. Jahrhunderts
Prof. Dr. Bénédicte Savoy
20:30 Uhr
Arbeit: Fluch oder Segen
Prof. Dr. Andreas Eckert
21:00 Uhr
Neue Antibiotika: Unsere einzige Überlebensstrategie gegen virulente Bakterien
Prof. Dr. Jochen Maas
22:00 Uhr
Décroissance – Gesellschaft jenseits des Wachstumsgedankens: ein Zukunftskonzept
Prof. Dr. Serge Latouche
22:30 Uhr
Welche Zukunft für unsere Schulsysteme im Zeitalter der digitalen Globalisierung?
Prof. Dr. Philippe Meirieu
23:00 Uhr
Die Möglichkeiten der Zukunft
Camille De Toledo
23:30 Uhr
Ökolonomie, umweltgerecht wirtschaften
Emmanuel Druon
Salle Duchamp
19:00 Uhr
Hightech für die Zukunft: Kultur retten-sichern-erleben
Dr. Bertram Nickolay
19:30 Uhr
Zentrale Stadtlandschaft oder neue Altstadt? Welche Zukunft für den Freiraum zwischen Fernsehturm und Spree?
Prof. Dr. Gabriele Dolff-Bonekämper
20:00 Uhr
Ambivalentes Deutschland – Migration, Flucht und Islam
Prof. Dr. Naika Foroutan
20:30 Uhr
Föderationen: wie und warum sie vergehen und entstehen
Prof. Dr. Christoph Möllers
21:00 Uhr
L'eau et les rêves en 2016, Was wir vom fantasiereichen Umgang mit Wasser über soziale Nachhaltigkeit lernen können
Dr. Rafael Ziegler
21:30 Uhr
Keine Frage der Freiwilligkeit! Warum wir mehr brauchen als moralische Verantwortung von Unternehmen und ethischen Konsum
Dr. Miriam Saage-Maaß

Zeit Cinéma Paris Galerie Médiathèque Salle Boris Vian Salle Duchamp Salle Ganeval
00:00 Uhr
 
 
 
 
00:30 Uhr
 
 
 
 
Cinéma Paris
19:00 Uhr
Cinéscience: Die Eroberung der Weltmeere und die Macht der Wissenschaft
Walter Roest, Sebastian Unger
21:00 Uhr
Europa Trotzdem
Prof. Dr. Alfred Grosser
22:00 Uhr
Wie entsteht eine Idee?
Prof. Dr. Cédric Villani
23:00 Uhr
Gespräch über 2084. Das Ende der Welt
Dr. Boualem Sansal
00:01 Uhr
Vortrag: Arctic Tactic
Magali Daniaux Cédric Pigot
00:30 Uhr
Projektion und Dialog
Nicolas Moulin, Thibaut de Ruyter
Galerie
19:00 Uhr
Fotoausstellung von Yann Arthus-Bertrand
Yann Arthus-Bertrand
Salle Boris Vian
19:00 Uhr
Weiter leben- warum die Zukunft viellogisch ist
Prof. Dr. Ottmar Ette
19:30 Uhr
Podiumsdiskussion : "Zukunft Europa"
20:30 Uhr
Anthropozän: Die Zukunft im Erdzeitalter des Menschen
Prof. Dr. Reinhold Leinfelder
21:00 Uhr
Hat der menschliche Körper noch eine Zukunft? Die Frage der Philosophie des Körpers.
Prof. Dr. Gunter Gebauer
21:30 Uhr
Die Schlüssel der Zukunft
Jean Staune
22:00 Uhr
Science Slam
00:01 Uhr
DJ Set
Strip Steve
Salle Ganeval
19:00 Uhr
Wissenschaftliche Klimawandeldiagnostik: Ein gesellschaftliches Instrument
Prof. Dr. Hervé Le Treut
19:30 Uhr
Die kollaborative Revolution verstehen
Dr. Jean Viard
20:00 Uhr
Bestimmen regenerative Wirtschaftsformen unsere Zukunft?
Guibert Del Marmol
20:30 Uhr
Arabische Welt im Umbruch: Welche Möglichkeiten eröffnet dieser Wandel?
Dr. Leyla Dakhli
21:00 Uhr
Klangpoesie
Magali Daniaux Cédric Pigot
22:00 Uhr
Wege für die Zukunft Europas in der realen Welt
Prof. Dr. Michel Foucher
22:30 Uhr
Schwächt sich der Golfstrom ab?
Prof. Dr. Stefan Rahmstorf
23:00 Uhr
Geopolitik von TV-Serien/ Triumph der Angst
Prof. Dr. Dominique Moïsi
23:30 Uhr
Das Klima beherrschen? Zukunftsszenarien des Klimawandels nach dem Pariser Klimaabkommen
Dr. Stefan Aykut
Médiathèque
17:00 Uhr
Nuit des Petits
19:30 Uhr
Die Zukünftigkeit des Vergangenen: « Une autobiographie allemande » von Hélène Cixous und Cécile Wajsbrot
Prof. Dr. Susanne Zepp
20:00 Uhr
Wem gehört das Schöne? Überlegungen zum Museum des 21. Jahrhunderts
Prof. Dr. Bénédicte Savoy
20:30 Uhr
Arbeit: Fluch oder Segen
Prof. Dr. Andreas Eckert
21:00 Uhr
Neue Antibiotika: Unsere einzige Überlebensstrategie gegen virulente Bakterien
Prof. Dr. Jochen Maas
22:00 Uhr
Décroissance – Gesellschaft jenseits des Wachstumsgedankens: ein Zukunftskonzept
Prof. Dr. Serge Latouche
22:30 Uhr
Welche Zukunft für unsere Schulsysteme im Zeitalter der digitalen Globalisierung?
Prof. Dr. Philippe Meirieu
23:00 Uhr
Die Möglichkeiten der Zukunft
Camille De Toledo
23:30 Uhr
Ökolonomie, umweltgerecht wirtschaften
Emmanuel Druon
Salle Duchamp
19:00 Uhr
Hightech für die Zukunft: Kultur retten-sichern-erleben
Dr. Bertram Nickolay
19:30 Uhr
Zentrale Stadtlandschaft oder neue Altstadt? Welche Zukunft für den Freiraum zwischen Fernsehturm und Spree?
Prof. Dr. Gabriele Dolff-Bonekämper
20:00 Uhr
Ambivalentes Deutschland – Migration, Flucht und Islam
Prof. Dr. Naika Foroutan
20:30 Uhr
Föderationen: wie und warum sie vergehen und entstehen
Prof. Dr. Christoph Möllers
21:00 Uhr
L'eau et les rêves en 2016, Was wir vom fantasiereichen Umgang mit Wasser über soziale Nachhaltigkeit lernen können
Dr. Rafael Ziegler
21:30 Uhr
Keine Frage der Freiwilligkeit! Warum wir mehr brauchen als moralische Verantwortung von Unternehmen und ethischen Konsum
Dr. Miriam Saage-Maaß

 

Dolmetscher gewährleisten die Übersetzung der französischen Vorträge ins Deutsche. Sie können die Vorträge dann über einen Kopfhörer verfolgen.

 

Erdgeschoss: Cinéma Paris; Galerie

1. Etage: Mediathèque

2. Etage: Duchamps; Ganeval

3. Etage:  Innovationen

4. Etage: Boris Vian

 

Programm | Die Nacht der Ideen - Berlin

Fehler

Auf der Website ist ein unvorhergesehener Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.