Hat der menschliche Körper noch eine Zukunft? Die Frage der Philosophie des Körpers.

Foto von Gunter Gebauer
Gunter Gebauer

Von verschiedenen Richtungen her werden die natürliche Funktionen des menschlichen Körpers verbessert, über jedes humane Maß gesteigert oder gar von Maschinen ersetzt, die intelligenter als der Mensch sein sollen. Es scheint angesichts des heutigen Wissensstands nicht mehr unmöglich zu sein, sich eine transhumane Zukunft vorzustellen. Wenn es nach den Wünschen der an diesen Vorhaben beteiligten Bio-Wissenschaftler, Ingenieure und Informatiker geht, würde der natürliche Körper durch inteligentere und mächtigere Artefakte ersetzt werden. Können aber die humanen Fähigkeiten des Fühlens, Verstehens, Sprechens, Entwerfens tatsächlich von intelligenten Maschinen übernommen werden? Oder besitzt der menschliche Körper Fähigkeiten, die nicht künstlich simuliert und übertroffen werden können?

Heure de debut: 
Freitag 03 Juni 2016 - 21:00
Heure de fin: 
Freitag 03 Juni 2016 - 21:30
Salle: 
Salle Boris Vian
Type d'évènement: